Pressemitteilung: Bürgerinitiativen fordern klare Regeln für Windkraftausbau

Pressemitteilung: Bürgerinitiativen fordern klare Regeln für Windkraftausbau

Bürgerinitiativen fordern klare Regeln für Windkraftausbau Der Windenergieerlass Baden-Württemberg wird im Mai 2019 außer Kraft treten; die Landesregierung konnte sich nicht auf einen Nachfolgeerlass einigen. Pressemitteilung des Umweltministeriums BW vom 18.02.2019: Internetportal ersetzt Windenergieerlass Link: Internetportal Windenergieerlass Baden-Württemberg Deshalb wird es zu einer erheblichen Planungs- und Rechtsunsicherheit beim Windkraftausbau kommen. Der Landesverband baden-württembergischer Bürgerinitiativen gegen Windkraftanlagen in Natur- und Kulturlandschaften e.V. hat sich an Ministerpräsident Kretschmann gewandt und fordert klare Regeln für den Windkraftausbau. Mit beigefügter Pressemitteilung macht der Landesverband die Position der…

Weiterlesen Weiterlesen

Umweltminister Franz Untersteller tritt auf Internationaler Klimaschutzkonferenz im Baskenland auf

Umweltminister Franz Untersteller tritt auf Internationaler Klimaschutzkonferenz im Baskenland auf

Umweltminister Franz Untersteller tritt auf Internationaler Klimaschutzkonferenz im Baskenland auf Umweltminister Franz Untersteller ist heute (06.03.) zu einer dreitägigen Reise ins Baskenland aufgebrochen. Neben der Teilnahme an der Internationalen Klimaschutzkonferenz „Change the Change“ stehen in San Sebastián und in Bilbao insbesondere Termine zu den Themen Energiewende, Smart Grids und der Under2 Coalition auf dem Programm. „Der Klimawandel macht an Grenzen keinen Stopp, Baden-Württemberg legt beim Klimaschutz daher großen Wert auf die internationale Zusammenarbeit“, sagte der Minister im Vorfeld der Konferenz….

Weiterlesen Weiterlesen

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Einladung zur Mitgliederversammlung  2019 des Landesverbandes baden-württembergischer Bürgerinitiativen gegen Windkraft in Natur- und Kulturlandschaften e.V. für das Geschäftsjahr 2018. Wann: Sonntag, 10. März 2019 um 11.00 Uhr Wo: Im Gasthaus zur Eisenbahn, Bahnhofstr. 19, 74936 Siegelsbach Mehr unter TERMINE > LANDESVERBAND TERMINE

Rotmilanzüge und der erste Schwarzstorch wurden dokumentiert

Rotmilanzüge und der erste Schwarzstorch wurden dokumentiert

Rotmilanzüge und der erste Schwarzstorch wurden dokumentiert Bei wunderschönem Flugwetter wurden erste Rotmilanzüge aus südlicher Richtung und auch ein Schwarzstorch  im Bereich Ettlingen entlang der Hangkante dokumentiert. Link: https://gegenwindettlingen.wordpress.com

End Of Landschaft

End Of Landschaft

End of Landschaft Liebe Mitbürger, wir möchten noch einmal auf den Film End of Landschaft hinweisen, der am kommenden Mittwoch (und Mittwoch in drei Wochen) in Schömberg im Kino zu sehen sein wird. Zahlreiche Presseberichte über den Film können Sie hier https://joerg-rehmann.de/blog/category/media/film-aktuell/  nachlesen. Eine Kurzvorstellung können Sie hier https://www.youtube.com/watch?v=TClKa61lCxc&frags=pl%2Cwn  auf Youtube sehen: Wer die Möglichkeit hat, sollte unbedingt die Gelegenheit nutzen, um sich diesen als besonders sehenswert geschilderten Film anzusehen. Wer Kontakte zu einem Kinobetreiber hat (oder knüpfen möchte), sollte diese…

Weiterlesen Weiterlesen

Windenergieerlass Baden-Württemberg rechtswidrig – Rodung gestoppt

Windenergieerlass Baden-Württemberg rechtswidrig – Rodung gestoppt

Windenergieerlass Baden-Württemberg rechtswidrig – Rodung gestoppt CL-Pressemitteilung an dpa Berlin vom 18.02.2019 Link: https://www.caemmerer-lenz.de/aktuelles-publikationen/karlsruhe-erfurt/pressemitteilung-windenergieerlass/ Download-Pressemitteilung Mit Beschluss vom 15.02.2019 hat das Verwaltungsgericht Freiburg – 10 K 536/19 – die Rodung für den geplanten „Windpark Blumberg“ im Schwarzwald-Baar-Kreis gestoppt. Das Gericht hat damit über einen Eilantrag der Naturschutzinitiative e.V. (NI) positiv entschieden. Dies war erforderlich, nachdem bekannt geworden ist, dass kurzfristig die Rodung von ca. fünf Hektar Wald stattfinden soll und das Regierungspräsidium Freiburg trotz geltend gemachter Bedenken die sofortige Vollziehung der…

Weiterlesen Weiterlesen